Wurftagebuch / 5. Woche: 

Der neueste Eintrag ist immer ganz oben !

 

 

Di, 30. September / 34 Tage alt :

Schon wieder eine Woche um ... kaum zu glauben, wie schnell die Zeit vergeht! Michael, der Besitzer von unserem Welpenpapa Andor, war heute zu Besuch. Ronja war entspannt, sie behielt zwar alles im Auge, hatte aber offenbar kein Problem, dass ihre Welpis besucht und geknuddelt wurden - und hat Michael sogar ein Bussi aufs Ohr gegeben ...  Eurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-Austria

Die Welpis konnten leider nur ganz kurz am späteren Nachmittag im Garten sein, da vorher alles nass und neblig war. Aber ich habe in ihren Indoor-Bereich wieder etwas Neues gegeben, damit sie Abwechslung und eine Beschäftigung haben. Ihre Lieblingsbeschäftigung ist neben essen und schlafen sowieso das Herumbalgen mit den Geschwistern:    Eurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-Austria

 

Mo, 29. September / 33 Tage alt :

Wieder war uns das Herbstwetter gnädig - die Welpis konnten am Nachmittag wieder in den Garten und sind dann draußen "wie verrückt" herumgelaufen! Dafür haben sie dann abends gejammert bzw. lautstark protestiert, wie sie wieder drinnen bleiben mussten  - die kleine Bande weiß schon jetzt genau, was sie will ... ! Das musste auch ihre Großtante Ylvi feststellen, als ihr die Kleinen gerne ein Kaustangerl abspenstig machen wollten - Ylvi hat den Welpis drohend die Zähen gezeigt, doch die kleinen Frechdachse waren nicht sehr beeindruckt von der Show:     Eurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-Austria

Ronjas Kinder sind alle sehr aufgeweckt und neugierig, aber sie zeigen trotzdem schon recht verschiedene Charaktere! Süß anzusehen sind die Welpis wohl alle, daher wird jeder Welpe in erster Linie aufgrund seiner Charakterzüge an die passende Familie vergeben. Ich erlebe die Kleinen täglich so hautnah, dass ich sie schon sehr gut kenne - und ich denke, dass ich nach den Gesprächen mit den zukünftigen Welpenfamilien die "richtige" Wahl für jeden meiner Welpen treffen konnte. Es freut mich, dass ich meine lieben Bärchen ab der 9. Lebenswoche in sehr gute Hände geben kann - umgekehrt macht es mich schon jetzt traurig, wenn ich daran denke, dass sie in ein paar Wochen nicht mehr bei mir sein werden ...!

Aber bis dahin genieße ich die gemeinsame Zeit mit meinen Bärchen - und man hat als Züchter ja nicht nur Freude und Spaß, sondern auch jede Menge Arbeit ... was sich die kommenden Wochen noch steigern wird, wenn ich die Kleinen auf das "richtige Leben da draußen" vorbereiten werde. Und es werden auch jede Menge Besucher zu den Welpis kommen, außerdem erwarten wir in der 8. Lebenswoche den Tierarzt (Untersuchung, Impfen, Chippen) und die Zuchtwartin, die den Wurf kontrollieren und die offizielle Wurfabnahme für den Zuchtverein durchführen wird.  Uns erwartet also in den nächsten Wochen  jede Menge zusätzliche Action - ich werde laufend darüber berichten ... ;-)

Sooo viel Text heute - und keine Fotos??? .... okay, hier sind wieder die Bilder des  Tages: Eurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-Austria

 

So, 28. September / 32 Tage alt :

Ein sonniger Nachmittag im Welpengarten - das war Klasse, so könnte es immer sein! Die Kleinen haben´s wieder genossen, im Garten herumzutollen und Neues zu erkunden. Hier ist das  aktuelle Video:

Unsere 6 Bärchen bekamen heute  zum ersten Mal Kaustangerln - sie können diese zwar noch nicht richtig fressen, aber zum Kennenlernen habe ich ihnen die zu kleinen Stangerln gedrehte, getrocknete Rinderhaut gegeben und unsere lustige Welpenbande hat ein bisschen darauf herumgekaut ... sie beißen ja derzeit fast überall gerne dran ´rum:                                                Eurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-Austria

Hier sind mehr Fotos vom schönen Nachmittag im Welpengarten: Eurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-Austria

 

Sa, 27. September / 31 Tage alt :

Heute ging´s schon sehr lustig zu ... es hat mir zuerst leid getan, dass die Welpis wetterbedingt drinnen bleiben mussten - aber am späteren Nachmittag wurde es so mild, dass sie doch noch in den Welpengarten konnten. Und da war heute einiges los ... hier gibt´s ein aktuelles Video.                                                                                    

Und nun noch ein paar Fotos ... es war für die Kleinen super mit den neuen Sachen - ich lasse ganz einfach die Bilder für sich sprechen ...                                                                  Eurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-Austria

 

Fr, 26. September / 30 Tage alt :

Morgens gehe ich immer sofort zu meinen Bärchen und die ganze Bande läuft mir entgegen! Sie wuseln ganz aufgeregt herum und versuchen hochzuspringen, um mir ihre nasses Bussis zu geben - das ist echt so entzückend! Trotz der vielen Bächlein, die in der Aufregung nur so fließen, bin ich immer hin und weg von der lieben Begrüßung ...                                      Eurasierwelpen von Arrasino-Austria

Das Wetter war eher feucht und kalt, daher blieb unser lustiges Welpen-Sixpack drinnen, aber sie hatten auch so ihren Spaß! Ich habe heute  den Jungs im Schlaf bunte Halsbänder verpasst, damit ihre Familien sie besser erkennen können:

Bero=hellblau, Beppino "Bino"=rot, Bernardo=blau und Bandor=schwarz:                            BeroBinoBernardoBandor

Die Mädels bekamen keine Bänder, da sich Bonja und Balessa sowieso farblich sehr voneinander unterscheiden ... beide können gleich "lieb & arm" schauen, haben´s aber beide faustdick hinter den Ohren:

BonjaBalessa

Die Halsbänder sind nur zur Markierung für die Welpenfamilien, denn ich kenne meine Welpis auch ganz ohne Markierung. Und später bekommen sie sowieso jeder ein BRUSTGESCHIRR zum Führen an der Leine, da ein Halsband einen angeleinten Welpen, der oft ungestüm und noch nicht leinenführig ist, an der empfindlichen Halspartie würgt, was Stress und Schmerzen verursacht!

   Eurasierwelpen von Arrasino-Austria

Nach diesen Infos gibt´s hier wieder die restlichen Bilder des Tages:                                  Eurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-Austria

 

Do, 25. September / 29 Tage alt :

Heute haben unsere Welpis "Familien"- Besuch bekommen! Nina und Robert, die Besitzer vom Welpenonkel Mexx, sind gekommen und wie erwartet, hatte Mama Ronja kein Problem, dass sie zu ihren Welpen hinein gehen. Klar, für Ronja sind sie wie Familie, sie kennt sie von klein auf und vertraut ihnen voll. Welpenonkel Mexx war aber nicht mit, das wäre jetzt zu früh gewesen - Mama Ronja & Tante Ylvi würden ihn noch nicht zu den Kleinen lassen wollen!                               Eurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-Austria

Und hier sind einige Fotos, die Robert gemacht hat ... ein herzliches DANKE an Robert, die Bilder sind echt super geworden!                     Eurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-Austria

 

Mi, 24. September / 28 Tage alt :

Unsere 6 Zwerge sind schon 4 Wochen alt ... und das Wetter war so sonnig, dass sie heute ein bisschen länger im Welpengarten sein konnten - und es hat ihnen Spaß gemacht, alles zu erkunden. Sie halten natürlich noch nicht lange durch und nach kurzer Zeit Action schlafen sie wieder ein. Aber starten wir zuerst einmal mit der Wiegetabelle:      Wiegetabelle B-Wurf von Arrasino-Austria


Und hier gleich auch die neuen Einzelbilder von unseren Welpen: 


BONJA:

Bonja von Arrasino-Austria mit 4 Wochen   

2.230 g


BALESSA:

BALESSA von Arrasino-Austria mit 4 Wochen

2.495 g


BERO:

BERO von Arrasino-Austria mit 4 Wochen

2.450 g


BEPPINO "Bino" :

BEPPINO von Arrasino-Austria mit 4 Wochen

2.125 g


BERNARDO "Balu":

BERNARDO von Arrasino-Austria mit 4 Wochen

2.255 g


BANDOR:

BANDOR von Arrasino-Austria mit 4 Wochen

2.445 g


Die wöchentlichen Einzelfotos zeigen, wie schnell die Kleinen wachsen und sich verändert - und auf den täglichen Fotos kann man beobachten, wie  sich die kleinen Eurasier entwickeln! Es ist faszinierend, wie schnell die Entwicklung foranschreitet - immerhin haben sie erst vor 2 Wochen Augen und Ohren geöffnet und nun können sie sehen, hören, gehen und laufen, ihre Geschäftchen selbständig erledigen, Wasser aus der Schüssel trinken und feste Nahrung zu sich nehmen!

Heute bekamen die Welpis zum ersten Mal  ihr Trockenfutter nicht als Brei, sondern  in Welpenmilch eingeweicht und im Welpenfutterring serviert – das hat ihnen sehr geschmeckt und sie haben sich dabei bei weitem nicht so bekleckert, wie es beim Brei immer der Fall war:                   Eurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-Austria


Es hat sich heute noch mehr getan - hier sind die Bilder des Tages:        Eurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-AustriaEurasierwelpen von Arrasino-Austria

Während die Welpis mit der Mama im Welpengarten waren, habe ich die Gelegenheit genutzt, um den Welpenauslauf im Haus zu reinigen und etwas neu zu gestalten. Die Wurfkiste ist nun fix offen, da die kleinen Bärchen sowieso nicht mehr darin schlafen wollen - aber das kenne ich bereits von unserem  A-Wurf, da war´s genauso:                                                                    Eurasierwelpen von Arrasino-Austria

 

2014 - Eurasier von Arrasino-Austria